Natur mit allen Sinnen erleben
 

3stündiger Workshop "Storchschnabel 1. Hilfe-Spray & Rosencreme"

Termin: Samstag, den 31. August von 14.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Breitenfelder Straße 6 in 12683 Berlin

Zu erreichen: Mit dem Bus 190 vom S-Bahnhof Wuhlheide bzw. vom U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz bis zur Haltestelle Irmastraße. Von dort in 5 min zur Breitenfelder Straße zu Fuß.

Ablauf: Aus einem von mir hergestellten Storchschnabel Hydrolat mischt jeder TN sein eigenes Körperumfeldspray als 1. Hilfe Mittel bei Schockzuständen, Unruhe und Angstgefühlen. Geranium robertianum ist ein altes, heutzutage fast vergessenes Kraut, das beruhigend und stabilisierend wirkt. Hildegard von Bingen empfahl den Storchschnabel gegen Melancholie und Traurigkeit. Wer möchte, kann das Hydrolat Geranium robertianum mit einem Dufgeranienhydrolat mischen und einige Tropfen ätherisches Öl zufügen.  Beide Hydrolate stehen zur Verfügung. 30 ml Sprühflasche.

Aus einem Rosenhydrolat der Damascena Rose und anderen Zutaten rührt und mischt jeder TN seine feine, beruhigende und feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme. 30 ml Dose

Ein kleiner Gartenrundgang mit Erklärung ist eingeplant. Es gibt Kräutertee aus meinem Garten, Kaffee und Kekse. 

Preis pro Person: 60,00 €  

Die Veranstaltung findet ab 5 TN statt. Bei Interesse bitte per Mail info@sylvia-dix.de anmelden. Bei erreichter Teilnehmerzahl schicke ich die Rechnung und nach Erhalt des Geldes das Skript.