Natur mit allen Sinnen erleben
 

Kräutertagesworkshop 2021

04. Juli  von 10.00 bis 17.00 Uhr Destillation von Lavendelblüten

maximal 8 Teilnehmer/innen

Breitenfelder Str. 6 in 12683 Berlin

Preis pro Person 99,00 €   Zum E-Ticket hier

Wir beginnen diesen Sommertag mit einem erfrischenden Kräutergetränk. 

Bei schönem Sommerwetter sitzen wir im Garten und erfreuen uns an den Blüten.

10.00 bis 11.00 Uhr – Gartenrundgang mit Kräuterkunde    

Viele verschiedene Wildkräuter und Küchenkräuter schauen wir uns an und sprechen über Botanik, Signatur, Inhaltsstoffe, Anwendungsmöglichkeiten und über die Volksheilkunde. Muskatellersalbei, Mönchspfeffer, Baldrian, Engelwurz, Alant, Herzgespann, Odermennig, Wermut, Duftrosen, Lavendel, Rosmarin, Ysop, Johanniskraut, Süßholz 

11.00 bis 12.00 Uhr – Destillation von Lavendelblüten                    

Wir destillieren Lavendelblüten.

1 Sprühflasche 30 ml Hydrolat 

12.00 bis 13.00 Uhr -- Mittagspause                     

Es werden sommerliche Kräuterspezialitäten gereicht.

13.00 bis 14.00 Uhr – Herstellen einer Creme

Jeder rührt und mischt seine eigene Creme. Sie besteht aus dem Hydrolat der Lavendelblüten, Mandelöl und einem Emulgator. Wer möchte, fügt noch ein paar Tropfen reines ätherisches Öl dazu. Diese zart duftende Creme ist sehr hautpflegend, feuchtigkeitsregulierend und entzündungshemmend. 

1 Dose 30 ml Gesichtscreme   

 Von 14.00 bis 15.00 Uhr - Lippenpflegestift

Aus Mandelöl, Bienenwachs, Sheabutter, Kakaobutter, Kokosöl und ein paar Tropfen ätherisches Öl stellt jeder seinen eigenen Lippenstift her.  15.00 bis 15.30 Uhr Kaffee- bzw. Tee-Pause                             

Es werden Kräuterkekse gereicht                      

 

Von 15.30 bis 17.00 Uhr – Räucherritual zur Sommerzeit

Jeder mischt sich seine eigene individuelle Räuchermischung für den Sommer.

 Während eines gemeinsamen Räucherrituals lassen wir den Tag entspannt ausklingen.

1 kleines Glas der Räuchermischung 

Seminarunterlagen 

Wenn es das Wetter zulässt, findet die Veranstaltung im Garten statt.