Natur mit allen Sinnen erleben
 

Raunächte & Hausräucherung am 12. Dezember von 10.00 bis 17.00 Uhr

Raunächte und Hausräucherung

10.00 Uhr Begrüßung jedes Teilnehmers/ jeder Teilnehmerin mit einem kleinem Räucherritual  

Wir beginnen diesen Tag mit einem Kräutertee und dem Duft des Räucherstövchens.

Von 10.30 bis 12.00 Uhr – Grundlagen des Räucherns

Räuchermethoden – Räucherstäbe, Stövchen, Räuchern auf Kohle

Wirkungen der Düfte - beruhigend, entspannend, anregend, stärkend, reinigend, desinfizierend

Wahrnehmung der Räucherwirkung – körperlich, seelisch, gefühlsmäßig, geistig

Räucherstoffe – Kräuter und Harze

Wir genießen und erkunden die verschiedenen Düfte

Jahreskreisfeste – Die Bräuche der Menschen (Kelten, Germanen in der vorchristlichen Zeit) sind tief verwurzelt mit dem Natur-Geschehen. Die Menschen lebten im Rhythmus der Jahreszeiten.                                                                  

Von 12.00 bis 13.00 Uhr – Mittagspause    

Schmackhafte Kürbissuppe aus eigenem Anbau und selbst gebackenes Kräuterbrot.

Überraschungsdessert 

Eventuell kleiner Spaziergang                                                                                                 

Von 13.00 bis 15.00 Uhr Raunächte

Die Wintersonnenwende ist der Auftakt der Raunächte. Die Raunächte sind die kraftvollste und energiereichste Zeit für Wandlung, Transformation, Loslassen und Neubeginn.

Wir sprechen über die Geschichte, über die Mythen und Rituale der Raunächte. 

Welche Möglichkeiten gibt es heute, die Raunächte zeitgemäß zu gestalten?  

Welche Räucherstoffe eignen sich für die Raunächte? 

Jeder stellt sich seine eigene Räuchermischung zusammen.

1 kleines Glas Räuchermischung für die Raunächte

Von 15.00 Uhr bis 15.30 Uhr kurze Kaffee- bzw. Tee-Pause.

Es werden Schoko-Muffins gereicht.

15.30 bis 17.00 Uhr – Hausräucherung  

Ablauf und Durchführung einer Hausräucherung

Kräuter und Harze für die Hausräucherung

1 kleines Glas der Räuchermischung für eine Hausräucherung

Seminarunterlagen

Preis pro Person 99,00 €

Hier geht es zum E-Ticket